Browsed by
Schlagwort: Sommer

Heißer Sommer

Heißer Sommer

Lieber Mitglieder, Freunde der Deutschen Dogge, liebe Hundefreunde,

Bei diesen Temperaturen finden auf dem Platz keine Treffen statt.

Geht mit euren Vierbeinern kurz und möglichst in den frühen Morgenstunden oder späten Abendstunden eine Runde raus.

Sobald es für die Hunde wieder erträglich wird, die teilweise Weite Reise, im Auto anzutreten, treffen wir uns auf unseren schönen Hundeplatz wieder.

Eure Tatjana

Heiß und Pfingsten kein Training

Heiß und Pfingsten kein Training

Nun ist er da, der Sommer.

bei ziemlich warmen Temperaturen ist das Training für Mensch und Hund schon ganz schön anstrengend.

Denoch war das Training erfolgreich.

Marc mit Bruni und Martina mit Doris machten den Anfang. Begegnung, Leinenführigkeit und leichte Unterordnung stand auf dem Plan.

Martina und Doris sind schon ein prima Team, Mark muss noch bisserl an seiner Energie arbeiten, er braucht starke, bestimmende Energie um gegen Bruni´s Power Energie gegen halten zu können, auch ein bisschen mehr Ruhe kann nicht schaden.

Was mir aber sehr gut gefallen hat , ist die Begengungsarbeit, da kann Bruni schon sehr gut Leinenführig arbeiten.

Andreas mit Luis kam später dazu, Luis durfte sich erstmal zu unserer Kaffee Runde gesellen und sich das Geschehen um ihn herum auf sich wirken lassen.

Nachdem Luis entspannter wurde, bat ich Martina und Doris noch mal mit auf dem Platz.

Für Luis ist es wichtig, andere Hunde dabei zu haben, nach einigen auf und ab mit Begegnung wurde er auch schon entspannter, so das ich die zwei zum Spielen frei gab. Auch hier ein ausgelassenes hin und her, ein sehr ausgeglichenes Spiel.

Abruf klappte bei Doris sehr gut, Luis kam auch gleich, mit Unterstützung von mir, zum Halter.

Anschließend nochmal Leinenführigkeit, Begegnung und Unterordnung.

Rundum ein gelungenes Training.

 

-Pfingsten findet kein Training statt-

1. Herbst-Spaziergang 2015

1. Herbst-Spaziergang 2015

Heute hatten wir unseren 1. Herbstspaziergang.  Oder war es doch ein Sommer-Spaziergang? Die Sonne schien und die Temperatur war irgendwie nicht Herbst sonder eher Sommer, wohlige 16 Grad. Der Spaziergang ging vom Zander Anwesen in weitem Bogen direkt in die Voralpen (Oder war es doch nur der Otterberg?). Die Hunde haben sich schrecklich beeilt, irgendwie wollte jeder immer der 1. sein 🙂

 

FK-20151108-163053

 

Nach dem Spaziergang hat uns der Hausherr dann mit lecker Bratwurst, Kuchen und vielen warmen und kalten Getränken empfangen. Nach dem leckeren Essen haben wir den Spaziergang dann in der Kota ausklingen lassen.

 

 

 

 

Sommer, Sonne, Urlaub

Sommer, Sonne, Urlaub

Auch im „SommerSonneUrlaubsLoch“ findet man mich auf unseren schönen Doggenplatz.Ich habe immer genug Kaffee und Kuchen dabei.

Gibt es doch, neben dem Training der eigenen Hunde, immer etwas zu tun. Heute habe ich den Brennesseln an unserer Hütte den Garaus gemacht und die Brombeerzweige, die durch den Zaun auf dem Trainingsplatz durchwuchsen, abgeschnitten. Die malträtieren mich nicht mehr beim Rasenmähen. :mrgreen:

Nach nem kleinen Kaffeepäuschen bin ich dann mit Duke und Cilina auf dem Platz zum trainieren.

Und ein kleiner Ausschnitt mit Duke

Duke und Ich

 

Hitzealarm

Hitzealarm

Für Sonntag , den 20.07., sind Temperaturen von 30 Grad angesagt. Da wir auf unserem Platz leider nicht die Möglichkeit haben in den Schatten auszuweichen, fällt morgen unser Training aus.

Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende