Browsed by
Kategorie: Galerie

Himmelfahrt 2018

Himmelfahrt 2018

wie in jedem Jahr, am Himmelfahrtstag, mussten wir auch in diesem unseren Platz gegen allerlei nicht Väter und Mütter verteidigen. Sie werden immer Jünger!
Der Wetterbericht ließ eigentlich nichts Gutes erwarten aber wir hatten wieder Glück. Gewitter und Regen zog an uns vorüber. In sehr geselliger und entspannter Atmosphäre wurde wieder geklönt und gefachsimpelt. Auf dem Platz fand eine Einführung im longieren statt und im Wettkampf musste Hund und Begleitung Wasser schöpfen und in ein Trinkgefäß geben. Ähnlich dem Eierlaufen. Spaß war angesagt und den hatten wir.

 

 

Training

Training

Das Training begann wieder mit unserem bärigen Gast, Charly der Bernhardiner. Anne´s Training zuhause trug heute Früchte. Charly war heute viel schneller aufmerksam und ist seinem  Frauchen gefolgt, so waren Übungseinheiten wie Sitz, Platz , Steh ein kinderspiel.

IMG_9544Weil er heute so toll war und durfte er sich das Training der anderen aus der ersten Reihe ansehen.

***

Willi und Quentin folgten im Einzeltraining mit leichten, ruhigen Ünungen.

(Durch anklicken eines Bildes gelangt man in die Galerieansicht)

Im Gruppentraining waren dann Raphaela mit Nena, Kristin mit Pablo und Anika mit Sammy und Flory am Start

Raphaela konnte heute  besonders stolz auf Nena sein, hatte sie heute zum erstenmal das Vorraus gleich souverän gemeistert. Sie tut für Kekse nun mal ALLES 🙂

Und nun noch ein paar gemischte Bilder des Tages

Für uns kam die Sonne

Für uns kam die Sonne

Für uns kam die Sonne

Bei leichtem Nieselregen Richtung Hundeplatz losgefahren, auf dem Weg regnetet es schon mehr. Am Platz ankommen wurde es weniger, beim Aufschließen von Hütte und Platz noch nass geworden, aber zum Trainingsauftakt schummelte sich die Sonne durch die Wolkendecke und hat uns anschließend beim Kaffee trinken mit ihrem schönen Licht und wohliger Wärme umarmt

Elke und Willi haben wieder Besuchshund Nala mitgebracht und unsere Ani, mit ihren Winterdoggen, musste nicht zum Agility und konnte sich endlich wieder zu uns gesellen.

Zu meiner größten Freude ist Anja mit Elmo zu uns auf dem Platz gekommen. Ich kenne ihn von klein auf an, er hat sich quasi nicht verändert, habe seine Verhaltensmuster gleich wieder erkannt und ich konnte Anja ein bischen von ihm berichten. Continue reading “Für uns kam die Sonne” »

1. Winter-Pausen-Spaziergang Rüstjer Forst

1. Winter-Pausen-Spaziergang Rüstjer Forst

Das nordische Schmuddelwetter hat uns nicht davon abhalten können uns im Rüstjer Forst zum gemeinsamen Wald Spaziergang zu treffen. Unsere Hunde fanden es sehr aufregend die tollen Gerüche aufnehmen zu dürfen. Die trainerische Einlage habe ich mir heute verkniffen 🙂 . Am Parkplatz angekommen, haben wir den Tag mit Kaffee und mitgebrachten Gebäck ausklingen lassen. Continue reading “1. Winter-Pausen-Spaziergang Rüstjer Forst” »