Ein gelungener Tag

Ein gelungener Tag

Der heutige Tag war unserem Bauwagen vorbehalten. Um 10:00 Uhr trafen sich die ersten um weitere Renovierungen am Bauwagen vorzunehmen. Dank Bernd und Willi wurden wir anderen gar nicht so sehr benötigt, siehe Bilder. Mit teilweise sehr akrobatischen Einlagen wurde gearbeitet. Wir konnten sie auch nur mit Mühe zum Kaffee trinken und um eine Kleinigkeit zu Essen von ihrer Arbeit weglotzen.

War schon ein sehr gutes Team.
Auch unser Neuzugang, dass erste mal auf dem Platz und gleich Arbeitseinsatz. Spitze! Anika war Herrin der Motorsense und hat jetzt vermutlich einen Hörschaden. Ohne Ohrenschutz – geht gar nicht!
Berufsgenossenschaften hätten die helle Freude und Panik bekommen. Stehend auf dem Tisch, flexen ohne Brille u.s.w. Aber es ist alles gut gegangen. Elke hat die Fotos gemacht und da unsere Trainerin die Bauaufsicht bei den Männern übernommen hat, wurde das Training, welches eigentlich nicht eingeplant war von Jenni übernommen. Wir sind fast fertig. Vielen Dank an eine tolle Truppe.

 

 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.