Training vom 04. November 2012

Training vom 04. November 2012

Der Winter ist da! Trotz anfänglicher Sonne war es heute einfach kalt. Zum Glück haben wir eine mobile Heizung für unseren Bauwagen, die heute auch gleich ihre Premiere feiern durfte. Der Andrang hielt sich heute in Grenzen, aber die Hunde hatten trotzdem ihren Spaß. Vor allem Nena ist wieder richtig aufgeblüht und hat heute erstmal Pablo rund gemacht 🙂 Dank Emil benimmt sich Nena wieder wie eine Jugendliche.

Zum Glück ist auch unsere „Zumba-Lady“ Anika noch vorbeigekommen, ansonsten wären wir am Kuchen und an den Berlinern wohl verzweifelt.

 

Training kann ja so grausam sein :)
Training kann ja so grausam sein 🙂

 

 

In Anbetracht des immer kälteren Wetters werden wir wohl am 11.11.2012 unser letztes Training absolvieren und dann in die Winterpause gehen.

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.