Training vom 28. Oktober 2012

Training vom 28. Oktober 2012

Und wieder geht ein Trainingstag zu Ende. Das Wetter hat es gut mit uns gemeint, auch wenn die Temperaturen langsam etwas zu niedrig sind. Der Platz war wieder richtig voll und wir hatten sogar 6 neue Gesichter auf dem Platz zu bestaunen. Als Krönung des Tages hat uns Christin einen Heizstrahler für die richtig kalten Tage im Bauwagen mitgebracht 🙂

 

Vorbereitung unseres neuen Schaukastens
Vorbereitung unseres neuen Schaukastens

 

Nach einem flotten Training mit einigen schnellen Einlagen, durften die Hunde noch ausgiebig spielen. Wobei sich Pablo mit Kurt richtig ins Zeug gelegt hat. Zum Anfang des Trainings durfte unsere „Chefin“ Nena sogar einen der beiden neuen aufmischen 🙂

 

Pablo und Kurt
Pablo und Kurt

 

"Chefin" Nena und der "Neue"
„Chefin“ Nena und der „Neue“

 

 

Bei Kaffee und Apfelkuchen haben wir den wunderschönen Herbsttag dann ausklingen lassen. Und man glaubt es kaum sogar Fotografen können backen 🙂

 

 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.